fbpx

 Ein Retreat zum Auftanken

The Rhythm of Nature – Waldyoga-Retreat

24. & 25. Juli 2021 – Lass dich inspirieren vom Rhythmus der Natur und finde deine ganz eigene, innere Melodie.
Tauche mit uns zwei Tage ein in ein idyllisches Waldparadies umgeben von sattem Grün. Wir praktizieren im Schatten von uralten, kühlenden Bäumen, verwöhnen unsere Geschmacksknospen mit feinsten Köstlichkeiten aus der Region und genießen die Heilsamkeit, Freiheit und Leichtigkeit der Natur.

WALDYOGA – Wie kann ich mir das vorstellen?

An diesem Wochenende steht dein Wohlbefinden im Mittelpunkt. Das Zwitschern der Vögel und das Laub im Wind unterstützen dich dabei, voll und ganz im Moment zu versinken. Gönn dir eine Auszeit im Yogawald! 🙂

 

Für diese zwei Tage haben wir ein vielfältiges Programm zusammengestellt, das für alle geeignet ist, die ihre Yogapraxis vertiefen und die Beziehung zu sich selbst stärken wollen – Yogis aller Levels sind willkommen!
In diesen Tagen darfst du all deine Masken fallen lassen und einfach nur sein.
 
WAS GENAU WIRD DICH ERWARTEN?
~ Ein buntes Programm um deine Yogapraxis sowie auch dein Yogawissen zu erweitern und zu vertiefen
~ regionale und saisonale Köstlichkeiten von der Walhalla Genusskulisse
~ Grander/belebtes Trinkwasser aus der eigenen Hausquelle
~ Yoga und Kraftplatz in einer wunderschönen Lichtung im Wald
~ kostenlose Möglichkeit mit uns gemeinsam zu campen um deine Erlebnisse zu intensivieren

 

PROGRAMM
 
SAMSTAG:
ab 7:00 Registrierung
8:00 Morgenyoga mit Kriyapraxis – Yogische Reinigungstechniken
9:30 Frühstück
11:00 Shinrin Yoku – Waldbaden nach Japanischer Tradition
12:00 Herzöffnung und Pranayama
14:00 Mittagessen
16:00 Yin Yoga – Letting go of the ego
17:30 Vollmondritual
18:30 Abendessen
20:00 Satsang/5 Rhythmen-Tanz
SONNTAG
ab 7:00 Registrierung
8:00 Morgenyoga mit Journaling Praxis
9:30 Frühstück
11:30 Sthira Sukham Asanam – Einstieg in Inversions
14:00 Mittagessen
16:00 Einführung in die Nuad Thai Massage für daheim
17:15 Yoga Nidra – der Yogische Schlaf
18 Uhr Gemeinsamer Abschluss
  
VERPFLEGUNG:
Samstag und Sonntagmittag werden wir von Walhalla mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt.
Für veganes/vegetarisches Frühstuck am Samstag und Sonntag und Abendessen am Samstag sorgen wir.
WO FINDET DAS RETREAT STATT?
In einer magischen Waldlichtung im Yogawald in Paldau. Eine große Wiese, eine eigene Quelle und viel Raum und Natur stehen uns bereit!
KOSTENLOSE ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEIT:
Wenn du dein Retreat-Erlebnis intensivieren möchtest bzw. wenn du an mehr als einem Tag teilnimmst, bist du herzlich dazu eingeladen, gemeinsam mit uns am Retreat-Areal im Zelt zu übernachten. Solltest du kein eigenes Zelt zur Verfügung haben, sag uns früh genug Bescheid, damit wir noch eines für dich organisieren können. Die Übernachtung ist kostenlos. Wenn du am Abend lieber nach Hause fahren möchtest, verstehen wir das natürlich auch – Wie immer, höre ganz auf deine Intuition und tu das was dir gut tut.
VERANSTALTER UND YOGALEHRERINNEN
Lisa Michelitsch und Kerstin Kaufmann (zert. 200h Hatha Yoga Lehrerinnen, Nuad Thai Practitioners, Meditationslehrerinnen, Ayurveda-Schülerinnen)
ANMELDUNG
Nähere Infos und Anmeldung auf www.beyondmorrow.com/kontakt oder kerstin@beyondmorrow.com
PREISE exkl. Verpflegung
Samstag: 99€
Sonntag: 89€
Zwei-Tages Pass: 168€
PREISE inkl. Verpflegung von Walhalla Genusskulisse:
Samstag: 119€
Sonntag: 109€
Zwei-Tages Pass: 208€
WAS,WENN DAS WETTER NICHT MITSPIELT?
Um das Retreat wetterfest zu machen, stellen wir ein großes Zelt am Retreatgelände auf, in das wir die Programmpunkte bei Regen verlagern können. Wir sind ja flexibel. 😉
Wir freuen uns auf diese magische Zeit gemeinsam mit euch!
Namaste,
Lisa & Kerstin

_____________

Aktuelle Bestimmungen bezüglich Covid-19 werden natürlich während der gesamten Dauer der Veranstaltung eingehalten. Ein 3-G–Nachweis ist bitte UNBEDINGT erforderlich. 

Storno:

Eine volle Rückerstattung des eingezahlten Betrages für das Retreat-
Programm ist bis 1 Monat vor Beginn der Veranstaltung möglich. Danach bekommst du 50% des
Betrages erstattet. Ab einer Woche vor Veranstaltungsbeginn bleibt der volle Betrag beim
Veranstalter. Das Ticket ist allerdings übertragbar und kann jederzeit auf eine andere Person
überschrieben werden.
Kann die Veranstaltung aufgrund COVID-19 Bestimmungen nicht durchgeführt werden, erhältst du
selbstverständlich die Gesamtsumme zurückerstattet.