Heart over Head

Kopfstandworkshop im neuen Jahr

Freitag, 24.01.2020 – 18 Uhr. Ein neues Jahrzehnt beginnt! Lust auf einen Perspektivenwechsel? Stelle alte Dogmen und Glaubenssätze auf den Kopf und mach aus 2020 ein Jahr der kreativen Selbstverwirklichung und des selbstbestimmten Handelns! Erforsche mit mir gemeinsam neue Perspektiven und gewinne Vertrauen in dich selbst. Du bist stark. Du bist mutig. DU KANNST DAS! ♥

Warum es so gut tut, auf dem Kopf zu stehen?
+ Kopfstände schärfen deine Konzentration
+ Durch Kopfstehen gewinnst du an Selbstvertrauen
+ Deine Durchblutung wird angeregt
+ Du wechselst deine Perspektive (Stichwort: “Think outside the box”.)
+ Du merkst, wie stark du bist und baust dazu noch Muskeln auf
+ Kopfstehen sorgt für gute Verdauung
+ Zu guter Letzt: Das Leben steht auch oft mal auf dem Kopf und “zwingt” uns, umzudenken, kreativ zu werden, und unsere Perspektive umzuschmeißen. Es ist schön, das auch mal zu tun, ohne es zu MÜSSEN. Üben für den Ernstfall quasi. 😉
+ EXTRA: Dein(e) Frau/Mann/PartnerIn, Mama, Papa und Arbeitskollegen werden Augen machen! (was uns Yogis ja eigentlich egal ist 😉 )

Was dich im Workshop erwartet:

Erlerne von Grund auf, in den Kopfstand zu kommen. In einem sicheren und vertrauensvollen Umfeld kannst du all deine Fragen stellen und dich völlig austoben, ausprobieren, scheitern und natürlich auch triumphieren!

Wir starten mit gezieltem Aufwärmen der Wirbelsäule, der Schultern, deiner “Core”-Muskulatur

Wir nehmen uns genügend Zeit, um die Technik hinterm Kopfstehen zu erlernen und darauf aufzubauen

Auch mental werden wir uns auf den Kopfstand vorbereiten und schließlich ohne Druck ins Tun kommen und uns Hals über Kopf ins Vergnügen stürzen. (Abrollen will gelernt sein ;))

Wer möchte, kann zusätzlich zum “Stehen” mehrere Arten erlernen, in den Kopfstand zu kommen, verschiedene Beinstellungen ausprobieren und sich mit der Transition von Krähe in den Tripod-Headstand austoben.

Zum Üben steht ein Feet Up Trainer zur freien Verfügung, wie man damit umgeht, erkläre ich natürlich 😉

In einem ausgedehnten Savasana kann sich dein Körper nach all den (neuen) Inputs regenerieren, du kannst aus den Vollen schöpfen.

______________

Dieser Workshop ist für Dich geeignet, wenn du schon immer einmal in den Kopfstand kommen wolltest, es dich allein aber noch nicht getraut hast. Gleich gut aufgehoben bist du, wenn du schon einige Male im Kopfstand warst, allerdings deine Technik verbessern und dich in Sachen “Entrance” und “Exit” verbessern oder einfach sicherer, stabiler und flexibler werden möchtest. Bei Fragen und Unsicherheiten, ob der Workshop für dich passt, melde dich gerne bei mir! 🙂

WICHTIG: Bei Bluthochdruck oder Problemen in der Wirbelsäule/den Bandscheiben, bitte vorher mit dem Arzt sprechen, ob der Kopfstand für dich auch sicher ist. Der erhöhte Druck auf die Wirbelsäule stärkt gesunde Wirbel und regt die Durchblutung der Wirbelsäule an, kann bei “Problemchen” allerdings auch zu viel sein.

______________

Anmeldung hier über das Kontaktformular oder auf kerstin@beyondmorrow.com – Begrenzte Teilnehmeranzahl (10 TeilnehmerInnen)

Preis:
€ 25 Early Bird: bis zum 24. Dezember und für beyondmorrow-SchülerInnen mit gültigem 10er Pass oder Monatskarte

€ 30 Regulär: ab 25.12. für alle ohne beyondmorrow-Pass

Mitzubringen:
Matten, Blöcke, Getränke, eine Umkleide, Toilette und eine Dusche gibt’s im Studio. Komm einfach in bequemem Gewand und mit offenem Herzen. ♥

Ich freue mich auf Dich!

Namaste,
Kerstin
_____________

Stornobedingungen: 100% Rückerstattung bis 7 Tage vor dem Event, 50% Rückerstattung bis 4 Tage vor dem Event, ab 3 Tage vor dem Event ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich, jedoch ist das Ticket übertragbar, du kannst also gerne einem Freund/einer Freundin eine Freude machen und ihm/ihr das Ticket im Falle deines Ausfalls geben. 🙂